Anzeige
Anzeige
Displaying 1 - 10 of 33
„Spare bis zu 70%“ – Faltenbehandlungen mit Hyaluronsäure werden auf Internet-Portalen und in Einkaufsstraßen zu Sonderpreisen angeboten. 
Testosteron und Haarausfall – dieser Zusammenhang gehört zu den hartnäckigsten Vorurteilen gegenüber männlichen Hormonen. In einer der bislang größten Studien wurde dieser Mythos nun von Wissenschaftlern der Universitätsmedizin Greifswald systematisch untersucht und widerlegt. 
In enger Zusammenarbeit mit dem Studiengang Industrielle Biotechnologie der Hochschule Biberach beleuchtet die Fachtagung der Biotechnologie jedes Jahr eine andere Facette der weißen Biotechnologie, um auf der Seite der Industrie, aber auch der des akademischen Nachwuchses ein Bewusstsein für die Vielschichtigkeit der eigenen Disziplin zu schaffen.
Vom 28. bis 30. März 2017 veranstaltet die European Society of Tattoo and Pigment Research (ESTP) ihren internationalen Kongress zur Tattoo- und Pigmentforschung erstmals in Regensburg.
Kleine Männer tragen möglicherweise ein erhöhtes Risiko, frühzeitig eine Glatze zu bekommen. In diese Richtung deutet zumindest eine internationale genetische Studie unter Federführung der Universität Bonn. Die Wissenschaftler untersuchten darin das Erbgut von mehr als 20.000 Männern. Ihre Daten zeigen, dass frühzeitiger Haarausfall mit einer Reihe verschiedener Körpermerkmale und Krankheiten in Zusammenhang steht. Die Arbeit ist nun in „Nature Communications“ erschienen.
Anzeige
Lasergestützte Haarentfernung verursacht Hitze und so häufig die Verdampfung von Haaren, was zu sichtbaren (Feinstaub-)Partikeln führt. 
Musste das Silikon früher mühsam in Form einer Platte oder als Kissen auf der Narbe mit Pflastern fixiert werden, lassen sich neu­artige Silikongele einfach auf die Haut auftragen. 
Laser-gestützte Modalitäten zur Entfernung von Verrucae umfassen Kohlendioxidlaser, Erbium-YAG-Laser, gepulste Farbstofflaser und Neodym-YAG-Laser und sind in der Literatur als alternative Behandlungsansätze beschrieben worden.
Notwendigkeit einer Positivliste für Tattoo-Tinte, um gesundheitliche Sicherheit zu garantieren.