Pharma & Medizintechnik

  • Randomisiert kontrollierte Studien sind auch bei Medizinprodukten Standard

    Das Insti­tut für Qua­li­tät und Wirt­schaft­lich­keit im Gesund­heits­we­sen (IQWiG) hat Anträ­ge auf Geneh­mi­gung kli­ni­scher Stu­di­en bei der Ethik­kom­mis­si­on Ber­lin ana­ly­siert…

  • Straub

    Barmer: Kosten für Heil- und Hilfsmittel stark gestiegen

    Die Kos­ten der Gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen für Heil- und Hilfs­mit­tel sind auch 2016 deut­lich gestiegen. Allein bei der Bar­mer über­schrit­ten die…

  • Foto: © wladimir1804 - Fotolia.com

    Neue EU-Verordnung zur Bewertung von Medizinprodukten

    Am 25. Mai ist die neue Medi­zin­pro­duk­te-Ver­ord­nung der EU in Kraft getre­ten. In drei Jah­ren muss die soge­nann­te Medi­cal Device…

  • Neuer Wirkstoff gegen multiresistente Keime

    Grund­le­gend neu­ar­ti­ge Anti­bio­ti­ka-Struk­tu­ren, die im Kampf gegen mul­ti­re­sis­ten­te Kei­me einen signi­fi­kan­ten Bei­trag leis­ten könn­ten, haben For­scher aus Stutt­gart und Tübin­gen beschrie­ben.

  • Medikamentenspiegel mit bloßem Auge sichtbar machen

    Einen Schnell­test, der unter ande­rem den Medi­ka­men­ten­spie­gel im Blut mes­sen kann, ent­wi­ckeln Pots­da­mer Fraun­ho­fer-For­scher im Rah­men des Leis­tungs­zen­trums „Inte­gra­ti­on bio­lo­gi­scher…

  • Mittelohr-Modell soll Diagnose verbessern

    Das For­schungs­vor­ha­ben „Per­so­na­li­zed, Model-Based, Func­tio­nal Acoustic Hea­ring Dia­gnostic“ von Prof. Micha­el Laux­mann der der Hoch­schu­le Reut­lin­gen, soll die Dia­gno­se von…

  • Europäische Arzneimittelbehörde zieht von London nach Amsterdam

    Der neue Stand­ort der euro­päi­schen Arz­nei­mit­telagen­tur EMA ist Ams­ter­dam. Die­se Ent­schei­dung haben 27 EU-Mit­glieds­staa­ten im Rat für All­ge­mei­ne Ange­le­gen­hei­ten getrof­fen.

  • Medizintechnikbranche profitiert von Digitalisierung

    Die deut­schen Medi­zin­tech­nik­her­stel­ler bli­cken grund­sätz­lich zuver­sicht­lich auf das lau­fen­de und auf das bevor­ste­hen­de Jahr, so die Ein­schät­zung des Bran­chen­ver­bands SPECTARIS…

  • Aufatmen dank kombinierter Behandlungsmethoden

    Gesund wer­den im Schlaf: Das „Inter­dis­zi­pli­nä­re Schlaf­me­di­zi­ni­sche Zen­trum“ der Phil­ipps-Uni­ver­si­tät Mar­burg erforscht in einem neu­en Pro­jekt, wie sich chro­ni­sche Lun­gen­krank­hei­ten…

  • Neue Biotinte für den Druck von Geweben

    Wis­sen­schaft­ler der Juli­us-Maxi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät Würz­burg (JMU) haben ein neu­es Mate­ri­al syn­the­ti­siert, das sich als bio­lo­gi­sche Tin­te für den 3D-Druck gewe­be­ähn­li­cher Struk­tu­ren…

Close