Neurodegenerative Erkrankungen

  • Alzheimer-Diagnose soll verlässlicher werden

    Die Dia­gno­se von Alz­hei­mer im Früh­sta­di­um soll durch neue euro­päi­sche Stan­dards ver­läss­li­cher wer­den. Die EU-Kom­mis­si­on hat hier­zu ein­heit­li­che Vor­ga­ben für…

  • Im Westen mehr MS-Patienten

    Im Jahr 2015 wur­den bun­des­weit 223.748 gesetz­lich kran­ken­ver­si­cher­te Pati­en­ten ambu­lant wegen Mul­ti­pler Skle­ro­se (MS) behan­delt, 2009 waren es ledig­lich 172.497…

  • WHO: Zahl der Demenzkranken verdreifacht sich bis 2050

    Die Zahl der Demenz­kran­ken welt­weit wird sich nach Schät­zun­gen der Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­ti­on (WHO) bis zum Jahr 2050 auf 152 Mil­lio­nen Men­schen…

  • IGeL-Monitor: Mehr Schaden als Nutzen durch Alzheimer-Tests

    Um frü­he Anzei­chen einer Demenz zu erken­nen, wer­den diver­se Tests etwa als „Brain-Check” ange­bo­ten. Nur bei deut­li­chem geis­ti­gen Abbau oder…

  • PML-Risiko steigt mit jeder Natalizumab-Infusion

    Das Risi­ko, unter Nata­li­zumab eine virus­in­du­zier­te pro­gres­si­ve mul­ti­fo­ka­le Leu­ken­ze­pha­lo­pa­thie (PML) zu ent­wi­ckeln, steigt mit jeder Infu­si­on des Medi­ka­ments. Dies zeigt…

  • Demenzrisiko in Europa sinkt

    Wenn Ver­ges­sen zur Krank­heit wird: Vie­le Men­schen fürch­ten, im Alter dement zu wer­den. Doch Demenz ist nicht nur Schick­sal. Ärz­te…

  • Darmbakterien reagieren empfindlich auf Salz

    Koch­salz redu­ziert bei Mäu­sen und Men­schen die Zahl bestimm­ter Milch­säu­re­bak­te­ri­en im Darm, zeigt eine Stu­die vom Ber­li­ner Max-Del­brück-Cen­trum und der…

  • Zelltodblocker gegen Neurodegeneration und Demenz

    Mit dem Pro­gramm VIP+ möch­te das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung (BMBF) die Lücke zwi­schen Grund­la­gen­for­schung und mög­li­chen Anwen­dun­gen schlie­ßen.…

  • Die verbesserte Neuronen-Fabrik

    Seit ihrer Ent­de­ckung im Jahr 2006 bie­ten indu­zier­te, pluri­po­ten­te Stamm­zel­len einen Hoff­nungs­schim­mer für vie­le Krank­hei­ten. Einen effi­zi­en­ten Weg, gezielt Neu­ro­nen…

  • Nährstoffkombination stabilisiert Alzheimer im Frühstadium

    Ein Nähr­stoff­ge­misch aus essen­ti­el­len Fett­säu­ren, Vit­ami­nen und ande­ren Nähr­stof­fen kann die kogni­ti­ven und funk­tio­nel­len Leis­tun­gen von Men­schen mit pro­droma­ler Alz­hei­mer-Demenz…

Close