Anzeige
Anzeige
Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die OP ist ein voller Erfolg - und deshalb eine Premiere, schreiben die Ärzte. Spektakuläre Transplantationen gab es schon einige.
  • Ein internationales Forscherteam konnte unter Leitung des Rheumatologen Dr. Andreas Ramming der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) einen Zelltyp des Immunsystems identifizieren, der einen Stopp der Entzündungsreaktion bei Arthritis gezielt steuert.
  • Eine Studie am Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus zeigt, dass Rheuma das Risiko für Herzerkrankungen erhöht. Mittels einer neuen MRT-Technik kann gezeigt werden, ob das Herz von Rheuma betroffen ist. Eine angepasste Therapie kann Tod durch Herzschäden bei Rheumapatienten vorbeugen.
  • Die Karlsruher Richter haben das 2015 in Kraft getretene Tarifeinheitsgesetz in wesentlichen Teilen für verfassungsgemäß erklärt, aber den Gesetzgeber zu Korrekturen aufgefordert, damit die Interessen von Angehörigen von Minderheitsgewerkschaften Berücksichtigung finden.
  • Die Mehrheit der Bevölkerung ist nach einer neuen Umfrage für die Einführung einer Bürgerversicherung. Gut 60 Prozent der Befragten sind dafür, eine Krankenversicherung für alle zu schaffen, wie eine Insa-Umfrage im Auftrag der «Bild»-Zeitung ergab.
  • Die Barmer kritisiert in ihrem Krankenhausreport 2017 die Versorgung älterer, multimorbider Patienten im Krankenhaus. Finanzielle Fehlanreize würden dafür sorgten, dass Geriatrie-Patienten länger als nötig oder kürzer als erforderlich in der Klinik bleiben.
  • Terroranschläge stellen nicht nur Politik und Sicherheitsbehörden, sondern auch Rettungsdienste und Kliniken vor neue Herausforderungen. Im Saarland arbeiten Vertreter aller Seiten nun auf höchster Ebene zusammen, um besser gewappnet zu sein. 
Anzeige
  • Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt unter Leitung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) untersucht Methylsalicylat-Gehalte verschiedener Birkenarten, die entzündungshemmend wirken und daher zum Beispiel Bestandteil von Arzneien gegen Muskel- und Gelenkschmerzen oder rheumatischen Beschwerden sind.
  • Socken mit Anti-Zecken-Funktion, Allergiker-Wäsche oder elektrische Stimulationsbänder gegen Rückenschmerzen: Gesundheitstextilien sind ein Zukunftsmarkt. Firmen aus Sachsen wollen ganz vorn dabei sein.