Anzeige
Anzeige
Displaying 1 - 10 of 336
Der Exzellenzcluster „Entzündungsforschung“ und die Muthesius Kunsthochschule haben die Ausstellung "Das Mikrobiom – Der Mensch ist nicht allein" in Kiel eröffnet. 
Der Leiter eines internationalen 3-D-Druck-Kongresses in Mainz hat vor allzu hohen Erwartungen an die neue Technik für den Medizinbereich gewarnt.
Mit der „Carol-Nachman-Medaille“ wird in diesem Jahr Prof.Ekkehard Genth ausgezeichnet, die Verleihung fand am 12. Mai statt. Die Stadt Wiesbaden vergibt diese Ehrung jährlich an Menschen, die sich um die Rheumatologie besonders verdient gemacht haben.
Anlässlich der 30. Jahrestagung der Deutschsprachigen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie (DMGP) e.V. vom 17. bis 20. Mai in Ulm, gibt Tagungspräsident Dr. Yorck-Bernhard Kalke, Leiter des Querschnittgelähmtenzentrum der Orthopädischen Universitätsklinik Ulm am RKU, vorab im Interview erste Einblicke in die Schwerpunkte und Highlights der Tagung.
Laut einer Studie im Aufrag des Arztbewertungsportals jameda entscheiden sich fast 70 Prozent der Patienten aufgrund von Arztbewertungen für oder gegen einen Arzt, gehen aber auch differnziert mit den Bewertungen um.
Anzeige
Im Rahmen der zwölften Jahrestagung des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V. (APS) wurden vergangene Woche in Berlin die Sieger des Deutschen Preises für Patientensicherheit 2017 mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 19.500 Euro ausgezeichnet.
Forschende der Universität und des Universitätsspitals Basel zeigen in einer aktuellen Untersuchung, dass weibliche Reanimationsteams die Herzdruckmassage weniger effizient ausführen als männliche Testpersonen.
Unter dem Motto „Das Ganze ist mehr..." hat heute in Baden-Baden die 65. Jahrestagung der VSOU begonnen. Gemäß dem Motto bieten zwei Sitzungen einen Blick über den Tellerrand des Faches auf andere spannende Gebiete mit Beiträgen, die zum Teil auch im VSOU-Special der Orthopädischen Nachrichten gelesen werden können.
Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V. (DGU) startet in Zusammenarbeit mit der Akademie der Unfallchirurgie (AUC) die bundesweite P.A.R.T.Y.-Aktionswoche. Die deutschen Unfallchirurgen beteiligen sich damit an der weltweiten Woche der Verkehrssicherheit. Sie findet unter dem Titel „Fourth UN Global Road Safety Week“ vom 8. bis zum 14. Mai 2017 statt.
Die Bundesärztekammer (BÄK) hat die "Ärztestatistik 2016" vorgelegt. BÄK-Präsident Prof. Frank Ulrich Montgomery weist insbesondere auf das zunehmende Problem der Versorgung in den Regionen hin.