Anzeige
Anzeige
Displaying 1 - 10 of 123
Der Forschungsverbund „PolitCIGs“ zieht eine Bilanz zur Kulturgeschichte der Zigarette.
Der 11. Februar ist der Europäische Tag des Notrufs 112. Er wurde 2009 vom Europäischen Parlament, dem Rat der Europäischen Union und der EU-Kommission ins Leben gerufen, um die europaweite Gültigkeit und die Vorteile der Nummer bekannter zu machen.
Fast 17 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind stark übergewichtig - dies geht aus aktuellen Erhebungen des Statistikamtes der Europäischen Union hervor.
Wer sein Gehör trainiert, kann hören, wie groß ein Raum ist. Forscher der Ludwigs-Maximilian-Universität (LMU) in München zeigen erstmals, wie eng dabei sensorischer und Motor-Kortex zusammenarbeiten.
Das Darmkrebs-Screening in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) soll weiterentwickelt werden: Wer älter als 50 Jahre ist, soll künftig einen Brief seiner Kasse erhalten, der auf das Angebot der Früherkennungs-Untersuchung aufmerksam macht. 
Anzeige

Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie hat die Initiative des Gesetzgebers, die Vorgaben zur Bildung einer Rettungsgasse in der Straßenverkehrsordnung (StVO) mittels einer verständlichen Verhaltensregel zu vereinfachen, begrüßt.

Die EuroEyes Klinikgruppe für Augenlasern und refraktive Chirurgie wird Hauptsponsor des internationalen Radrennens „Cyclassics“ in Hamburg und ist damit Nachfolger des schwedischen Energieunternehmens Vattenfall.

Bayern verstärkt den Kampf gegen die Allergiepflanze Ambrosia.

Asklepios Kliniken erwarten wegen Sommerhitze mehr Notfall-Patienten – Zehn "goldene Regeln" von Notfallmedizinern

Zum Tag der Verkehrssicherheit am 18. Juni startet die DGU in Zusammenarbeit mit der AUC – Akademie der Unfallchirurgie die bundesweite P.A.R.T.Y-Aktionswoche: Das Programm zur Unfallprävention richtet sich an Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren.